Nano-CAN Steuerungen

NAN-CAN Steuerung

Multifunktions-/ Kleinsteuerung mit 3 Ein-/Ausgängen und 2 FET-Ausgängen, sowie CAN-Bus.Geeignet für Automotiv- und weitere Anwendungen. Die Funktionen zwischen Ein- und Ausgängen sind frei programmierbar. Weitere Sonderfunktionen nach Kundenanforderung.

Getrennte Ansteuerung der beiden Powerausgänge möglich.

Der CAN-Bus nach ISO 11898 ermöglicht den Datenaustausch zwischen den CAN-Modulen. CAN High- oder Low-Speed (RS232 oder SAE J1939 optional) gewährleistet eine einfache Integration in vorhandenes CAN-System-Umfeld und Anlagen. Ansteuerung und Auslesen aller Werte per CAN-Bus möglich. Funktionen der IOs frei programmierbar (2x analog Eingang oder Ausgang).

Es besteht die Möglichkeit der kundeneigenen Programmierung mittels grafischer Programmieroberfläche.


Weitere Optionen:

- Negative Schalteingänge (negative aktiv)

- Frequenz- / Stromeingänge

- inverse Ausgangsfunktion

- Eingang als Spannungswächter

- OC Kontrollausgang


Anwendungsbereiche:

- Temperaturregler

- Nachlaufsteuerung

- Lüftersteuerung (mit PWM)

- Türüberwachung

- Motor

- Sanftanlauf

- Softstopp (PWM)

- dezentraler Einsatz möglich

- als Erweiterung vorhandener CAN-Anlagen

- Markisen- oder Rollo

- Steuerung

- Stillstandsmessung

- Logikfunktionen

- Steurungsaufgaben (SPS)