Diodenbausteine/-kombinationen

Diodenkombinationen dienen der Entkopplung von Stromkreisen und/ oder zur Zusammenführung von Signalen (UND Verknüpfung). So können z.B. mehrere Ereignisse bei Alarm auf einen Buzzer zusammengeführt werden ohne den Basisstromkreis zu beeinflussen.

Die Diodenkombianationen sind mit den unterschiedlichsten Auslegungen erhältlich.


Anwendungsbereiche:

- Trennung von Stromkreisen

- Zusammenführung von Stromkreisen

- Logische Verknüpfungen

- als Freilaufdioden

- Entkopplung von Lampen

- Schottky- /Supressordioden