Schrittschaltrelais

Schrittschaltrelais, auch als Stromstoß-Relais oder Stromstoßschalter bezeichnet, werden überall dort eingesetzt, wo mittels eines oder mehrerer Tastern bzw. Schaltimpulsen, Lasten ein-, aus- oder umgeschaltet werden sollen. Dies erfolgt mit geringer Leistung (Fernsteuerung).

Das Relais kann direkt vor Ort am Verbraucher und der Leistungs-Spannungsquelle positioniert sein.

Weitere Sonderfunktionen sind auf Kundenwunsch möglich.


Weitere Optionen:

- Halbleiterausführung (HSD out)

- bistabile Ausführung

- Negative Schalteingänge (negative aktiv)

- Automatische zeitliche Abschaltung

- Reset-Eingang

- potentialfreie Kontakte

- mehrere Tastereingänge

- unterschiedliche Sockelbeschaltung

- Halbleiterausgang


Anwendungsbereiche:

- Arbeitsscheinwefer

- leistungsarme Ferntastung

- Lüftersteuerung

- Türtaster

- Markisen- oder Rollo-Steuerung

- mehrere Taster parallel möglich